THE NOTWIST – printing process

am

Gleich zu Beginn des neuen Jahres ist es mir eine besonders große Freude gewesen, ein weiteres Poster für THE NOTWIST und ihre aktuelle Tour, die sie gemeinsam mit JOASIHNO in dieser Woche quer durch Europa führt, zu gestalten und drucken. Ein guter Grund und Gelegenheit, die Arbeitsschritte auschnittweise zu dokumentieren:

Der ersten groben Skizze folgte eine Reinzeichnung des Hauptmotivs in Bleistift auf Transparentpapier. Davon ausgehend entstanden anschließend die einzelnen Vorlagen für die fünf Druckfarben, teilweise auf Folie, teilweise mit Rubylith-Film oder mit Bleistift, Stempeln und Tintenstift auf Transparentpapier.

Im Druckprozess erfolgte nun der erste Farbauftrag schräg über das Papier als ein Farbverlauf von hell- nach dunkelblau. Im zweiten Druckdurchgang wurde das Hauptmotiv mit einer leicht transparenten Silber aufgetragen. Im dritten und vierten Durchgang folgten für Details und Feinheiten zunächst ein leuchtendes Grün mit einem leichten Senfgelb und ein sehr transparentes, helles Silberrot.

Als abschließende fünfte Farbe für die Konturen, Typografie und Schattenflächen habe ich ein sehr kräftiges Anthrazit mit leichtem Silbereinschlag gewählt. Und: Fertig! Hier noch ein paar kleine Detailauschnitte aus dem Poster, das von Heute an auf der Tour und ab sofort auch im online-shop zu erwerben ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s