„ZÜNDFUNK RADIO SHOW“

am

SEÑOR-BURNS_ZÜNDFUNK40-fin   Cover_Provisional

Den ZÜNDFUNK, das Radiomagazin auf Bayern2 und laut Selbsteinschätzung Sprachrohr einer alternativen Szene, gibt es seit 1974. Das macht nach Thomas Alva Edison 40 Jahre Autorenradio mit Recherchen, Interviews, Musik und Moderatoren.

Purer Zufall war es wiederum laut Aussage der beiden Dokumentarfilmer Jörg Adolph (Die große Passion, On/Off the Record, How to make a book with Steidl…) und Gereon Wetzel, dass ihr Spielfilm-Portrait des ZÜNDFUNK im Drehverlauf auf ebendieses 40. Jubiläum zusteuerte.

Das Ergebnis ist die ZÜNDFUNK RADIO SHOW in bewegten Bildern. Über 98 Minuten hinweg werden sonst nur hörbares und der Apparat an Arbeit, Redaktionen, Studiogästen sowie die Autoren hinter der Sendung sichtbar gemacht.

Am Ende des Films steht die große Party, das Festival 40 JAHRE ZÜNDFUNK, für das ich im April ein ausgesprochen limitiertes Plakat anfertigen durfte. In zwei Editionen übrigens: da wir uns relativ schnell auf die Zahl „40“ als Auflagenhöhe einigen konnten, das aber andererseits zu wenig Exemplare gewesen wären, um alle Musiker, Redakteure und meine Kunden zu bedienen haben wir eine Doppellösung gefunden. So entstand eine „Zündfunk-Edition“ und, weil Señor Burns ganz zufällig auch ein 1974er Jahrgang ist, eine zweite „Señor Burns-Edition“ mit ebenfalls 40 Exemplaren…

ZFstudio_still

Und kurz vor Filmende in der 86.Minute sitze ich dann auch noch kurz am Vortag des Festivals bei Franziska Storz & Ralf Summer in der Zündfunk-Sendung um SOHN das erste Exemplar zu überreichen. (Bild, Quelle: if…productions)

Der Film läuft am Dienstag 25.November um 22:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen! Als DVD ist der Film zudem bereits seit dem 21.November erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s