SEBADOH (gig poster #224)

am

Mein frischestes Gigposter mit der Startnummer 224 habe ich für die amerikanische Indie-Rock Legende SEBADOH angefertigt. Anlässlich des Gastspiels im Rahmen des Reeperbahnfestivals in Hamburg am 21.September und als Hommage an das verblichene Ensemble der sogenannten „ESSO-Häuser“ mitsamt Tankstelle und Waschanlage, ist ein flottes Motiv mit lokalem Bezug entstanden.

Das Motiv basiert auf einem Foto, das ich im September 2013 während des Reeperbahnfestivals aufgenommen habe. Die Häuser und Bauten wurden kurz danach, im Frühjahr 2014 abgerissen und seitdem wartet der Baugrund auf eine Neubebauung.

 

Die FLATSTOCK Poster Convention, als Bestandteil des Festivals, findet seit jeher auf dem Spielbudenplatz statt, der unmittelbar an das Gelände angrenzt. Durch die geplante Neubebauung wird die Postershow womöglich in den nächsten Jahren nicht an gewohnter Stelle stattfinden können. Ein guter Zeitpunkt also, ein kleines Denkmal zu setzen…

Das Plakat ist mit vier Sieben auf 300g warmweißen, semi-matten Karton im Format 40x60cm gedruckt. Die Auflage beträgt 100 Exemplare, ein Teil ist in den Besitz der Band übergegangen, ein Teil an Besucher der Flatstock Show am vergangenen Wochenende. Und jetzt seid Ihr dran: ein Teil der Auflage liegt zur online-Bestellung hier im Shop bereit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.