KOFELGSCHROA – Tourposter

Am Freitag hätte es dann eigentlich endlich losgehen sollen. Das zweite Album “Zaun” von KOFELGSCHROA ist nämlich an diesem Tag erschienen (auf TRIKONT und GUTFEELING) und zeitgleich sollte auch eine ausgedehnte Tour starten. Aber leider und blöderweise hat sich der Daumen vom Maxi Pongratz, seines Zeichens Akkordeonspieler der Kappelle, gebrochen und so mussten die ersten der geplanten Konzerte abgesagt und verschoben werden…

Neben dem neuen Album gibt es auch ein druckfrisches Plakat aus meiner Werkstatt. Das Motiv ist an das aktuelle Cover angelehnt und ganz nebenbei das bereits sechste(!) Plakat, auf dem die Band verewigt wurde. Das, wenn mich nicht alles täuscht, gab es bisher nicht – Rekord!

SEÑOR-BURNS_kofelzaun600   SEÑOR-BURNS_gragkofel600

Vor ca. drei Jahren muss es gewesen sein, dass ich das erste Mal von KOFELGSCHROA aus Oberammergau gehört habe. Die guten Jungs von GUTFEELING hatten mich gebeten, ein Plattencover für das anstehende, selbstbetitelte Debütalbum in Siebdruck umzusetzen. Außerdem gab es bedruckte Wäscheklammern als Merchandise. Toll! Im Sommer 2012 spielten dann KOFELGSCHROA gemeinsam mit G.RAG Y LOS HERMANOS PATCHEKOS beim Theatron Musiksommer im Münchner Olympiapark und zu diesem Anlass gab es auch das erste Siebdruck Plakat, auf dem die Band auftaucht.

Das Tourplakat übrigens ist mit drei Farben – davon ein wie immer sehr wirkungsvoller Farbverlauf – auf 300g altweißem Fotokarton und in einer Auflage von 125 Exemplaren im Format 60 x 40 cm gedruckt. Der Hauptteil der Auflage wird auf den Konzerten zu erwerben sein, ein paar gaaaanz Wenige… hier!

Veröffentlicht unter Gigposter, Siebdruck | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BOB MOULD

output_gv3l3Q  SAMSUNG_05112014 015

Pünktlich wie die Deutsche Bahn ist mein nächstes Gigposter rechtzeitig zum anstehenden ROLLING STONE WEEKENDER fertig geworden: BOB MOULD.

Wem dieser Name nichts sagt, dem hilft vielleicht der Verweis auf die von ihm mitgegründeten Power-Pop Heroen der 80er, HÜSKER DÜ und seinem Nachfolgeprojekt SUGAR. Mit Sicherheit also musikalischer Wegbereiter für so manches und Etliche. Umso schöner, dass er anlässlich seines brandaktuellen neuen Albums beauty & ruin” für drei Shows nach Deutschland kommt u.a. am Samstag eben zum WEEKENDER.

Anlässlich der Schönheit des Albumtitels, einem Pressefoto, dass Bob ebenfalls mit Blumenstrauß zeigt ist die Idee entstanden, ein Plakat umzusetzen, elegant, erhaben, eher wie ein Gemälde anmutend. Somit also eine Lilie, umgesetzt mit sechs(!) Druckfarben auf ein haptisch sehr feines, strukturiertes Aquarellpapier mit 250g. Die Auflage beträgt wieder 74 Exemplare im Format 60×40 cm.

Ab sofort bestellbar über meine Shops auf BigCartel und RedCan!

Randnotiz: für den Druck habe ich auch eine “Art print”-Variante vorbereitet, also Motiv ohne Schrift, dazu nochmal mehr an anderer Stelle.

Veröffentlicht unter Events + Shows, Gigposter | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

“1, 2, 3, 4!” & THE NOTWIST & Rolling Stone Weekender

1234-banner

“one two three four” oder auch „1, 2, 3, 4!“ dürfte im Kontext der musikalischen Livedarbietung das am Häufigsten genutzte Intro sein. Orientierungslinie für die Akteure und Song-Eröffnung gleichermaßen. Außerdem baut sich Spannung auf, im unmittelbaren Moment vor dem Ausbruch der Instrumente.

Grund genug, gleich eine ganze Ausstellung mit Gigpostern so zu betiteln:
das BOSCO in Gauting schmückt sich ab kommenden Sonntag 02.November um 17 Uhr mit einer umfangreichen Auswahl an Konzertplakaten von Señor Burns. Damit nicht nur die Drucke sondern auch die Eröffnung den passenden Rahmen bekommt, konnten wir die stets gut gekleideten DOS HERMANOS für das musikalische Programm gewinnen.

Ich freu mich auf euer Kommen – diesmal unschlagbar nah an München… Außerdem ganz einfach zu erreichen: natürlich mit dem Auto (oder dem Radl, wer nah genug wohnt oder entsprechend trainiert ist) und mit der S6-Tutzing – die macht’s in 30 Minuten vom Ostbahnhof nach Gauting und vom dortigen S-Bahnhof sind es noch fünf Minuten zu Fuß – bequemer geht’s doch fast nicht.
Der Eintritt ist frei und die Ausstellung zu den Öffnungszeiten bis 20.12.2014 zu sehen.
(Am 12.12. spielen in dieser Kulisse übrigens auch KOFELGSCHROA.)

BOSCO Gauting | Oberer Kirchenweg 1 | 82131 Gauting | http://www.bosco-gauting.de/

 

SEÑOR-BURNS_NOTWIST14-2_600 SEÑOR-BURNS_NOTWIST14-2_2

Ab Heute auch schon wieder auf Achse sind THE NOTWIST um noch ein letztes Mal in diesem Jahr ein paar wenige europäische Ziele anzulaufen. Für die Stationen #59-65/2014 ist es mir wieder große Freud und Ehr, ein Plakat beigesteuert zu haben.

Das Motiv ist einerseits, wie schon der Vorgänger im Frühjahr, Comichaft angelegt und nimmt sich zum anderen einmal mehr der auch von der Band heiß geliebten Themen “Weltraum, Sterne, Planeten” an.

Die limitierte Auflage von 120 Exemplaren, gedruckt mit vier Farben auf naturweißem 300g-Recyclingkarton, dürfte schon bald nahezu genausoviele Besitzer erfreuen. Das Ergebnis ist dann auch ab Heute an einem der sieben aufgeführten Termine am Merchtisch erhältlich.

Aber natürlich nicht die ganze Auflage: ein kleiner Teil ist bei mir verblieben, damit auch diejenigen, die gerade nicht in Luxembourg, Antwerpen, London, Paris, Vendome, Lausanne oder Freiburg dabei sind, in den Genuss kommen können.
Für die ganz Schnellen ist eine begrenzte Stückzahl zum günstigeren Preis diese Woche auf BigCartel vorbestellbar (Auslieferung ab kommenden Montag 03.November 2014)!

 

strand lily_2 Kopie2

Das letzte, große Reiseziel in 2014 für Señor Burns ist einmal mehr die Ferienanlage Weißenhäuser Strand in Schleswig-Holstein an der Ostsee.

Dort steigt am 07.+08.11. der ROLLING STONE WEEKENDER, das “Indoor-Komfort Festival” in schräger aber heimeliger Atmosphäre, mit lauter entspannten Freaks und Familien und einem ordentlichen Line-up.

Neben meinen POSTERKRAUTS-KollegInnen Antje “Grace Helly”, Alex “Heimathafen”, Lars P. “Douze” und Joris Diks aus Utrecht werde ich dort auch Jon Wurster und Jason Narducy von SUPERCHUNK wieder begegnen: zwar nicht mit ebendieser Kapelle, aber in ihrer Nebenfunktion als Band von und für den nicht minder legendären BOB MOULD … ja genau – Hüsker Dü, Sugar!
Ein Plakat für diesen Anlass hab ich dann natürlich auch noch im Gepäck…

Dazu aber mehr beim nächsten Mal.

Veröffentlicht unter Events + Shows, Gigposter, Siebdruck | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

FLATSTOCK & COLORED GIGS = 3x Postershows

September, Monat der Postershows – Señor Burns & POSTERKRAUTS packen aus!
Los geht es mit der 12. Auflage von FLATSTOCK EUROPE im Rahmen des Hamburger Reeperbahnfestivals. Ganze 22 internationale Posterkünstler zeigen ihre Arbeiten auf dem Spielbudenplatz im Herzen von St.Pauli, von 17. – 20. September  2014, täglich von 14:00 bis 0:00 Uhr bei freiem Eintritt!

Bildschirmfoto 2014-08-26 um 08.47.59

Mit dabei:

Boss Construction / Andy Vastagh (USA)
Methane Studios (USA)
Thomas Zettel, The Bicycle Press (ES)
Joris Diks, handprintedstuff.com (NL)
Crosshair / Dan MacAdam (USA)
Zum Heimathafen (D)
Bernd Muss, Tattoo Freestyle (D)
mitchum d.a. / Posterkrauts (D)
Grace Helly (D)
The Red Can Company / Señor Burns (D)
Comet Substance (CH)
Palefroi (D)
Mercadorama (MEX)
Michael Hacker (AT)
Tiny Little Horse (IR)
Michael Cowell (UK)
Carlo Vivary (D)
Clockwork Pictures (IT)
Rainbow Posters (D)
Douze (D)
Lil Tuffy (USA)
Luke Drodz, UK Poster Association (UK)

——————————————————————————–

Direkt im Anschluss geht es weiter mit COLORED GIGS #6.  Als große Neuerung wird die Veranstaltung diesmal zweigeteilt sein. Am 26. und 27. September findet die Poster Convention wie gewohnt in der Scheune/Dresden statt.
Vorher, genauer gesagt am 24.09. ist der Troß der Postermacher in Leipzig in den Räumen des Rainbow Kollektivs zu Gast (Siebdruckwerkstatt in der Engertstraße 6). Quasi als “Colored Gigs im Exil” gibt es auch dort die bewährte Mischung aus Poster-Art, Künstler/-Innen, Bands, DJ’s,  Tombola, etc.  Kostenlos!

colored_gigs_6_webbild_F_72Teilnehmende Künstler hier:

Ahmed Bautista / Mercadorama (MEX)
Lil Tuffy Tuffington (USA)
Daniel MacAdam / Crosshair (USA)
Robert Lee /Methane (USA)
Andrew Vastagh (USA)
Kunny van der Ploeg / IMpossible Machine (NL)
Fabio Meschini / Clockwork Pictures (IT)
Joris Diks (NL)
Michael Hacker (AT)
Luke Drozd (UK)
Thomas Zettel (ESP)
Torsten Jahnke / Mitchum d. A. (Hamburg)
Fritte (Düsseldorf)
Alexander Hanke / Zum Heimathafen (Hamburg)
Antje Schroeder / Grace Helly (Hamburg)
Bernd SeñorBurns Hofmann / RED CAN (München)
Wildsmile Studios (Dresden)
Carlo Vivary (Leipzig)
Rainbow Posters (Leipzig)
Lars P. Krause / Douze (Dresden)

10592800_845498305469270_1118580432890397877_n

Die schicken Sticker zur COLORED GIGS Sause von Lars P. Krause sind schon legendär, rar und umso begehrter! Da ist doch gut zu wissen, dass eine dieser hübschen Damen jeder Bestellung beiliegt, die aktuell in meinem BigCartel Store ausgelöst wird – solange Vorrat reicht…

Veröffentlicht unter Events + Shows, Gigposter, Siebdruck | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KOFELGSCHROA & SCHANDMAUL – neue Gigposter!

Heimat, Heimat, Heimat“. Der Begriff wird zugegebenermaßen momentan stark überstrapaziert und daher tut sich die Gefahr auf, dass dieser Stempel schneller zum Mäkel wird als es einem Lieb sein kann und es womöglich beabsichtigt wäre. Für KOFELGSCHROA beispielsweise läuft es eigentlich gerade total super: das erste, inzwischen zwei Jahre “alte”, selbstbetitelte Album ist noch immer sehr beliebt, die Kapelle spielt nach einer durch einen sechswöchigen Amerikaaufenthalt bedingten Pause wieder Konzerte landauf-landab, soeben wurden die Aufnahmen zum zweiten Album in den Notwist-Studios beendet und dann ist auch noch der über vier Jahre entstandene Dokumentarfilm “frei.sein.wollen.” von Barbara Weber ungewollt und unbeabsichtigt in den Kinos gelandet. Weil die vier Protagonisten Maxi, Matthias, Michi und Martin aber wie im Film gut zu sehen saumäßig geerdet und unverbiegbar ihr Ding machen, bleibt zu hoffen und zu wünschen, dass sie sich genau dieses frei, sein und wollen beibehalten.

20140814_131647Ihr Bestes haben sie jedenfalls nochmal gegeben, am 14.August am STOA in Edling bei Wasserburg mit einem Sommerkonzert in Verbindung mit einer Freiluftaufführung des Films. Ich wiederum habe versucht, dem Anlass gerecht zu werden und ebenfalls viel gegeben für das entstandene Siebdruck Plakat: vier Farben, gedruckt auf 260g naturweißem Recyclingkarton und in einer Auflage von 74 Exemplaren. Das Beste: es gibt noch welche und zwar direkt hier zu bestellen!

Während ich hier noch die Zeilen für diesen Eintrag aufsetze, bedient wiederum eine Kapelle die sich laut Wikipedia als “deutschsprachige Mittelalter-Folk-Rock-Band” beschreiben lässt noch ihre Fans im Alten Schlachthof in Lingen. Ein musikalisches Genre, das auf den ersten Blick nicht unbedingt mit meiner Arbeit oder Gigpostern im Allgemeinen in Verbindung gebracht würde. Da es sich aber nun einerseits um eben den Alten Schlachthof Lingen handelt, der schon seit vielen Jahren die Tradition von exklusiv aufgelegten Siebdruck Plakaten zu ausgewählten Shows aufrecht hält, zum anderen um eine Band, die zuletzt mit ihrem aktuellen Album bis auf Platz 2 der deutschen Albumcharts gefahren ist, lohnt sich doch die genauere Betrachtung. So kam es also, dass ich gefragt wurde, eine Plakat für die Band SCHANDMAUL und deren Auftritt am heutigen 17.August im Lingener Schlachthof umzusetzen.

SEÑOR-BURNS_schandmaul600Entstanden ist ein sehr hübsches Motiv, inspiriert von der Vergnügungsparkrutsche Helter Skelter, die wiederum benannt ist nach dem gleichnamigen Song der Beatles. Eine Eigenheit von Rutschen ist, dass man zunächst von ganz unten hoch hinauf kommt um schließlich wieder ganz geerdet am Boden anzukommen. So schließt sich auch der Kreis zum aktuellen Albumtitel “Unendlich” der Formation SCHANDMAUL – “from the bottom back to the Pop“. Mit vier Farben gedruckt auf den immer wieder feinen 300g vanillefarbenen Karton in einer Auflage von 74 Stück. Meine Exemplare ab Montag 18.08. unter diesem link bestellbar!

SEÑOR-BURNS_schandmaulDET2 SEÑOR-BURNS_schandmaulDET1 SEÑOR-BURNS_schandmaulDET3

Veröffentlicht unter Events + Shows, Gigposter, Siebdruck | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Señor Burns’ MAGICAL MYSTERY SUMMER TUBE

Wenn Du Überraschungen UND Siebdruck liebst, dann ist das genau das richtige für alle vom Sommer traumatisierten und um endlich wirklich verwöhnt zu werden:

mystery13

Ein Paket mit sechs Drucken, bestehend aus zwei vorrätigen Motiven des aktuellen Sortiments, zwei Postern aus Ausstellungen mit leichten Schrammen (darunter aber richtige Highlights!), ein ganz aktuelles, niegelnagelneues Sommerplakat plus ein sogenannter “Testprint” – wahllose Farbaufträge übereinander, jedes ein Unikat!

Diese Angebot gibt es nur fünf (5!) Mal – wenn’s weg ist, isses weg. Diesem link folgen zur MAGICAL MYSTERY SUMMER TUBE.

Gut, wer nicht im Urlaub ist und zugreifen kann…

Veröffentlicht unter Art Prints, Gigposter, Siebdruck | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abonnement im Versand!

14 Prints, T-Shirt, coconami-CD, Sticker, Karten:
die Zutaten der “2014 Señor Burns print subscription” des ersten Halbjahres liegen versandbereit im Atelier:

936054_10204528830009687_6113624116851480427_n
Unter http://senorburns.bigcartel.com/ ist noch ein letztes Abonnement erhältlich – inklusive aller, auch fast und bereits ausverkaufter Plakate für Moderat, 40 Jahre Zündfunk, The Notwist, Quicksand, Saroos, Milla-Club, Schnitzel ohne Beine sowie jeweils einem exklusiven, individuellen Artprint zur SIEBE, DRUCK & ROCK’N ROLL-Ausstellung!

Das zweite Halbjahr wartet mit weiter spannenden und tollen Druckprojekten auf, die dann natürlich auch wieder an die Abonnenten verschickt werden – rechtzeitig und kurz vor Weihanchten! Und hab ich schon erwähnt: die Ersparnis gegenüber Einzelkauf aller in der print subscription enthaltenen Produkte beträgt ca. 50%!

Veröffentlicht unter Art Prints, Gigposter, Siebdruck | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar